Akita Club e.V. - Verein fuer den Akita & den American Akita
VDH

ZZL und VT in Schwerte

22.11.2020

!!! abgesagt !!!

Akita Treffen: Spaziergang in NRW

Update 01.11.2020

Da wir vom Ordnungsamt keine Freigabe für die Durchführung von Zuchtzulassungen und Verhaltenstests erhalten haben, findet diese Veranstaltung leider nicht statt.

Aktuell wird beraten, wie wir weiter vorgehen. Hierzu gibt es in kürze nähere Informationen.

 

Update 15.10.2020

Der Spaziergang muss leider entfallen, das Ordnungsamt hat die Genehmigung nicht erteilt.

Zuchtzulassungen und Verhaltenstest finden wie geplant statt.


 

 
 
 
Update zum Treffen in Schwerte!
 
Liebe Akita-Freunde,
wir freuen uns sehr über die zahlreichen Anmeldungen und hoffen auf einen schönen und trockenen Tag und viel Spass mit unseren Vierbeinern.
Parallel zum Spaziergang wird vom Club die Zuchtzulassung (ZZL) und der Verhaltenstest (VT) angeboten.
Wegen der Corona-Zeiten und den damit verbundenen Auflagen durch das Ordnungsamt ist leider dabei folgendes zu beachten:
- Insgesamt dürfen wir eine Gesamt-Teilnahmerzahl von 50 Personen nicht überschreiten.
- wegen des erhöhten Aufwandes bzgl. Desinfektion etc. muss leider jede/r Teilnehmer/in einen kleinen Unkostenbeitrag in Höhe von 2 €am Tag der Veranstaltung bei mir entrichten
- jeder muss sich bitte am Tag der Veranstaltung bei mir anmelden und wird den verschiedenen Gruppen zugeteilt.
- auf dem Gelände des Naturfreundehauses (NFH) muss ein Mund-Nasenschutz getragen werden (Ausnahme: Mittagessen)
- es ist ein Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten, Ansammlungen sollen vermieden werden
- die Spaziergänger werden in Gruppen zu max. 10 Personen aufgeteilt
- die Spaziergänger werden getrennt von der ZZL und dem VT
- während des Spaziergangs ist es jedem selber überlassen, einen Mund- Nasenschutz zu tragen
- zum Mittagessen sollten sich alle mind. 4 Wochen vorher bei mir anmelden. Neben den schon angekündigten Reibeplätzchen mit Lachs oder Apfelmus besteht eingeschränkt die Möglichkeit,
auch nach der Speisenkarte des NFH zu essen. www.nfh-ebberg.de- Speisekarte
- Dieses muss ebenfalls vorher bei mir angemeldet werden, da wir an dem Tag das NFH exclusiv für uns haben. Die Gerichte/Getränke sind von jedem direkt bei Ausgabe zu bezahlen.
- inwieweit wir auch hier Gruppen bilden müssen, wird noch abgeklärt, da dies abhängig ist von der Anzahl der Personen (Spaziergänger, ZZL- + VT-Leute, Organisatoren), die das Mittagessen einnehmen möchten.
Da es für das Ordnungsamt eine "Versuchsveranstaltung" ist, wurde schon angekündigt, dass wahrscheinlich ein/zwei Personen vom Ordnungsamt vor Ort sein werden.
Das Ordnungsamt verlangt, dass die Daten der Teilnehmer 4 Wochennach der Veranstaltung vorgehalten werden müssen. Danach werde die Daten gelöscht.
Damit wir auch zukünftig wenigstens unter den Einschränkungen die Möglichkeit haben, uns zu treffen und auszutauschen, bitten wir alle, sich an die Vorgaben zu halten.
Auf dass uns der Spass nicht ganz verdorben werden wird! Wir freuen uns auf Euch!
Und bitte bleibt gesund!
Ludwig und Bea Lüken

 

 

Winterspaziergang in NRW
Sonntag, 22.11.2020


Am 22. November 2020 findet der NRW Spaziergang ab Naturfreundhaus Ebberg statt.

Treffpunkt:
Naturfreundehaus Ebberg
Ebberg 1
58239 Schwerte/Westhofen
www.nfh-ebberg.de

Aufgrund der Corona-Beschränkungen gelten folgende Bedingungen:
- Anmeldung mit Vor- und Zunamen, Anschrift und Telefonnummern aller Teilnehmer
(die Daten werden 14 Tage nach dem Spaziergang gelöscht)
- Maskenpflicht für alle Teilnehmer
- Es dürfen nur max. 50 Personen teilnehmen
- Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich

Zusätzlich erklären sich alle Teilnehmer einverstanden, dass Fotos des Treffens im Mitgliederheft veröffentlicht werden dürfen. Wer damit nicht einverstanden ist, bitte bei der Anmeldung einen entsprechenden Hinweis.

Der Spaziergang wird, wie 2018, wieder durch Herrn Ziese, einem Mitglied des SGV, begleitet. Herr Ziese kann allen Teilnehmern die Geschichte der Landschaft und der Historie äußerst unterhaltsam nahebringen.

Ausreichende Parkplätze sowie Sanitäranlagen sind am Naturfreundehaus vorhanden.

Alle Teilnehmer treffen sich um 10 Uhr am Naturfreundehaus, der Spaziergang beginnt gegen 10:30 Uhr, es ist eine Dauer von 1,5 – 2 Stunden geplant, je nach Witterung kann der Spaziergang auch verkürzt werden.

Ab 13 Uhr besteht die Möglichkeit ein Mittagessen (nur nach vorheriger Anmeldung!), auch für Vegetarier, einzunehmen. Es sind Reibekuchen mit div. Beilagen (Apfelmus/ Lachs/ Fleisch) geplant.

Anmeldungen für die Teilnahme an dem Spaziergang und dem Mittagessen richtet bitte bis zum 08.11.2020 an Beatrix Mengelkamp-Lüken – FB: Bea Mengel, per PN – Mail: beatheo@gmx.de.

sitemap xml